Lernen Sie die trendigen Badumbauideen für 2018 kennen

Lernen Sie die trendigen Badumbauideen für 2018 kennen

Küche und Bad haben im Vergleich zu früher eine frische Ausstrahlung und einen höheren Stellenwert bekommen. Neben funktionalen Aspekten müssen sie stilvolle Räume sein, die mit Fliesen und Schränken, Geräten und geeigneten Beleuchtungskörpern gut ausgestattet sind. Lüftung ist aus gesundheitlichen Gründen wichtig und Kunst fördert den Wohlfühlfaktor. Durch die Umgestaltung werden die bisherigen Designs beseitigt und neue Technologien intelligenter und schneller eingeführt. Hausbesitzer wollen jetzt frei von Fugen und sauber sein. Weniger Wartung, desto einfacher mit langlebigen und erschwinglichen Materialien wie Porzellan. Das Reinigen von Schimmel auf Fugenmörtel und das erneute Abdichten sind Kopfschmerzen bei höherer Luftfeuchtigkeit, die die neue Generation vermeiden möchte.

Lernen Sie die trendigen Badumbauideen für 2018 kennen
Lernen Sie die trendigen Badumbauideen für 2018 kennen

Die Verwendung von Produkten mit minimalem Wartungsaufwand

Die junge Generation sucht ständig nach einfachen Lösungen und nimmt keine harte Wartung in Kauf. Das Haus erfordert viel Arbeit und einige Dinge erfordern wenig Pflegeaufwand. Die neuen Trends wie ebenerdige Duschen mit Glastüren sind sicherlich pflegeleichter und werden deshalb neben den ästhetischen Gründen bevorzugt. Eine ebenerdige Dusche ohne Tür würde auch den Wartungs- und Kostenaufwand reduzieren. Ist eine Wanne im Masterbad notwendig, um dem neuen Duschstil zu entsprechen?

Entscheiden Sie sich heute für die düsenlosen Badewannen im zeitgenössischen Stil! Warum entscheiden Sie sich nicht für die Kombination aus Wanne und Dusche? Große Fliesen schaffen Illusionen von mehr Raum. Über der Bodenfläche an der Wand installierte Waschtische schaffen auch größere Dimensionen.

Eine Welt attraktiver Metallbefestigungen

Die stilisierten Metallarmaturen im Bad mit Wasserhähnen, Duschköpfen und ausgefallenen Wasserhähnen beleben den Raum und heben jeden Morgen und vor dem Schlafengehen die Stimmung. Trendige Designs und verschiedene Farben und Schattierungen in Silber und Gold finden sich in Chrom und Bronze ebenso wie in gebürstetem Nickel.

Wunderbare Bodenmaterialien

Porzellan und Keramik für Fußböden waren schon immer beliebt und sind es auch heute noch, erhältlich in großer Vielfalt und Nachbildungen von Naturstein und Holz. Auch aufwendiges Vinyl wird immer beliebter und die Kosten sinken durch den Wettbewerb. Einst nur in Geschäftsräumen verwendet, wird Vinyl heute in Häusern installiert.

Märchenhafte Arbeitsplatten

Lust auf Glas und Marmor, Quarz und Granit?

Das Home-Spa

Mit einem minimalistischen Ansatz ist die Idee eines Spa zu Hause ein wunderbarer Gedanke für einen Hausbesitzer. Pastell- und Neutraltöne sind die üblichen Farben für ein ruhiges Badezimmer. Schaffen Sie eine aufgeräumte Umgebung und bereiten Sie sich auf ein großartiges Erlebnis vor.